25 Jahre SOU

sou·matrixx_Fertigung (VCM)

Gewinnmaximierung durch Feinplanung

Die reibungslose Verzahnung Ihrer Produktionsfaktoren sichert die Wertschöpfung und Effizienz Ihres Unternehmens. Die Fertigungsfunktionen in sou·matrixx_Fertigung unterstützen Sie organisatorisch bei der Herstellung Ihrer Produkte – egal, ob auftragsbezogene Fertigung, Massen-, Serien- oder Kleinstserienfertigung.

Für Ihre Produktionsplanung bietet sou·matrixx_Fertigung vom Warengruppenkatalog und Sachmerkmalsleisten über eine Kanban-Unterstützung bei verbrauchsgesteuerter Fertigung bis zur Feinplanung von Arbeitsplätzen, Mitarbeitern und Material umfassende Steuerungsprozesse.

Um Engpässe auszuschließen, prüft die Auftragsfreigabe alle verfügbaren Kapazitäten. Priorisierte Aufträge erhalten die notwendigen Fertigungsressourcen zuerst. Die Optimierung Ihrer Produktionsvorgänge bei gleichbleibenden Qualitätsstandards verschaffen Ihnen gewinnbringende Produktionen bei kürzeren Lieferzeiten und sinkenden Preisen.

Ihr Fertigungsmanagement wird durch sou·matrixx_Fertigung hochflexibel. Mit der grafischen Plantafel visualisieren und bearbeiten Sie Ihre Produktionsaufträge auf einen Blick. Ihre Auslastungssituation und die Produktionsressourcen werden dadurch ständig analysiert und entsprechend angepasst.

Alle Ihre innerbetrieblichen Prozesse werden durch sou·matrixx_Fertigung koordiniert und somit Ihre Wirtschaftlichkeit und Rentabilität erheblich gesteigert.

  • Optimale Ressourcenplanung
  • Lückenlos Material- und Informationsflüsse koordinieren
  • Umfassendes Produktionscontrolling
  • Detaillierte Produktionskalkulation
  • Mobile Werkstattsteuerung
  • Aktuelle Informationen mit konsistentem Zugriff
  • Auftragszyklen verkürzen
  • Kapazitätenauslastung verbessern
  • Produktivität, Wirtschaftlichkeit, Rentabilität steigern
  • Effiziente Wertschöpfung erzielen
  • Gewinne maximieren

PRODUKTION

  • Verfügbarkeitsanalyse
  • Produktionsmodelle
  • Produktionsdaten
  • Fertigungssteuerung (Einzelfertigung, Serienfertigung, Kanban)
  • Fertigungskosten
  • Stücklisten-/Arbeitsplanverwaltung
  • Elektronische Plantafel (Ressourcenplanung)
  • Simulationsaufträge
  • Sachmerkmalsleiste
  • Verlängerte Werkbank
  • Chargenverfolgung / Seriennummernverfolgung
  • Hersteller- und Qualitätenverwaltung

Unterstützung des gesamten Fertigungsprozesses von der Planung über die Ausführung bis zur Analyse für die Auftrags-, Serien- und Prozessfertigung; Flexible Reaktion auf die Anforderungen der Kunden; Transparente Sichten auf interne oder externe Fertigungsschritte; Individuelle Artikelkonfiguration mit sofortiger Machbarkeitsanalyse; Durchgängig integrierte Betriebsdatenerfassung; Intelligente Ausschusssteuerungsmöglichkeiten

KALKULATION

  • Make-or-buy
  • Angebotskalkulation
  • Mitlaufende Kalkulation
  • Nachkalkulation
  • Deckungsbeitragsrechnung

Frei definierbare Kalkulationsmethoden; Ressourcenorientierte Berücksichtigung der Stückkostendegression; Freie oder kundenbezogene Kalkulation; Stücklistenauswahl auf Basis der optimalen Losgröße

PROJEKTMANAGEMENT

    Hierarchischer Projektaufbau; Verknüpfung von Projekttätigkeit mit benötigten Ressourcen; Einfache Projektdatenerfassung und -auswertung

    QUALITÄTSMANAGEMENT

      Überwachung aller Prozessabschnitte in der Logistikkette

      INFORMATIONSMANAGEMENT

        Anforderungs- und aufgabengerechte Verfügbarkeit von Werkzeugen und Informationen für Anwender; Alle wichtigen Produktionsinformationen sind jederzeit in jeder Anwendung verfügbar