Suche

Digitalisierung in Zeiten von Corona

Corona und die Folgen: Die Pandemie hat der deutschen Wirtschaft beim Thema Digitalisierung einerseits einen echten Schub gegeben. Jedoch zeigen sich bei vielen Unternehmen auch Defizite bei ihren bisherigen Digitalisierungsbemühungen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom bei 605 Unternehmen verschiedenster Branchen mit 20 und mehr Beschäftigten durchgeführt hat.

Konkret melden 84 Prozent der Unternehmen einen Corona-bedingten Bedeutungszuwachs in ihrem Haus – gleichzeitig hat fast jedes dritte seine Investitionen in diesem Bereich zurückgefahren. Ein Viertel wiederum positioniert sich selbst als Vorreiter in Sachen Digitalisierung, im April sah sich allerdings noch gut ein Drittel in dieser Position. Laut Bitkom bleibt zu hoffen, dass die Unternehmen angesichts der derzeitigen Herausforderungen nicht resignieren. Positives Zeichen hierfür ist aber, dass 61 Prozent von der Digitalisierung grundsätzlich einen Innovationsschub erwarten bzw. mehr als die Hälfte damit rechnet, dass Corona langfristig die Digitalisierung vorantreiben wird.

Hinsichtlich der unternommenen Maßnahmen zur Digitalisierung steht insbesondere die Technologie im Fokus wie beispielsweise neu angeschaffte Hard- und Software zur Prozessdigitalisierung. Erfolgsentscheidend ist laut Bitkom letztlich die wirkungsvolle Kombination aus der Einführung von Technologien, der Prozessdigitalisierung und vor allem auch der Qualifizierung der Mitarbeiter.

Mit der ERP-Lösung sou.matrixx gibt SOU seinen Kunden ein leistungsstarkes Werkzeug auf Basis modernster Technologien an die Hand, das abteilungsübergreifend für deutlich effizientere Prozesse mit klar definierten Workflows sorgt. Je nach Anforderungsprofil lassen sich die verschiedenen Module für Beschaffung, Fertigung, Absatz und mehr dabei exakt so zusammenstellen, dass die Anwender im konkreten Tagesgeschäft genau die Unterstützung erhalten, die sie benötigen. Alle Informationen stehen zudem stets an zentraler Stelle zur Verfügung. Auf diese Weise sind sie IT-seitig optimal für die digitale Transformation gerüstet, um den Herausforderungen durch die Corona-Krise wirkungsvoll entgegentreten zu können.

>> mehr dazu unter https://www.sou.de/erp

Digitalisierung in Zeiten von Corona

Corona und die Folgen: Die Pandemie hat der deutschen Wirtschaft beim Thema Digitalisierung einerseits einen echten Schub gegeben. Jedoch zeigen sich bei vielen Unternehmen auch Defizite bei ihren bisherigen Digitalisierungsbemühungen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom bei 605 Unternehmen verschiedenster Branchen mit 20 und mehr Beschäftigten […]

Siegel „Innovativ durch Forschung“ für SOU

Stifterverband ehrt ERP-Spezialist für nachhaltiges Engagement in Forschung, Innovation und Unterstützung in der Nachwuchsförderung   Schwetzingen und Dresden, 24. November 2020. Bildung stiften, Wissen schaffen, Innovationen ermöglichen – so lautet das Motto des Stifterverbands, einem der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Stetige Innovation hat sich von Beginn an auch die SOU AG auf die Fahnen […]

Anwenderbericht Hans Weidner GmbH

Transparent, effizient und flexibel: Optimales Geschäftsprozessmanagement mit sou.matrixx   Die Herstellung filigraner Komponenten aus technischem Glas gehört zu den anspruchsvollsten Verfahren in der Fertigung, wenn es gilt, durchgängig die höchste Qualität der Produkte zu gewährleisten. Eine buchstäblich glasklare Transparenz wünschte sich die Hans Weidner GmbH auch bei der IT-seitigen Abbildung aller Fertigungsprozesse ebenso wie bei […]

Die Presse berichtet

Das Branchenmagazin „METALL MARKT“ meldet in seiner Oktober/November-Ausgabe: Erfolgreiches Go-Live für sou.matrixx im Metallbau +++ Gleich zwei erfolgreiche ERP-Projektabschlüsse meldet die SOU AG: Genau im Zeitplan ist nach Firmenangaben bei der SAN Stahlbau GmbH, Niederwiesa, und bei der H&K Metallbearbeitung GmbH, Eppingen-Richen, die ERP-Lösung sou.matrixx im Echtbetrieb gestartet worden … Hier geht’s zum Artikel in […]