Suche

Kundenbeziehungs-management in Zeiten der digitalen Transformation

Die digitale Transformation ist auf dem Vormarsch und stellt Unternehmen vor die Herausforderung, ihre Geschäftsprozesse rechtzeitig anzupassen, um den Anschluss nicht zu verpassen. Eine wichtige Rolle spielt in diesem Zusammenhang ein effizientes Kundenbeziehungsmanagement, um über die Integration der Kunden und die Berücksichtigung ihrer Interessen die gewünschte Profitabilität zu erzielen. Schließlich gilt die Zentrierung auf den Kunden, also das Wissen um seine Anforderungen und deren umgehende Erfüllung, als wettbewerbsentscheidender Erfolgsfaktor und der Dialog mit Kunden wie auch mit Geschäftspartnern bildet den Mittelpunkt jeder geschäftlichen Transaktion.

Ein leistungsstarkes CRM-System mit einer einheitlichen, klaren Strukturierung bildet daher eine optimale Plattform für das Management der Kommunikationskanäle im Unternehmen wie auch der Kundeninteraktion sowie der wirksamen Steuerung der Kundenbeziehungen. Zudem werden darüber eine systematischere Bearbeitung und Auswertung von Kundendaten möglich. In Form eines zentral verwalteten Werkzeugs bietet eine CRM-Lösung eine transparente Rundumsicht zu jedem Kunden inklusive aller zu ihm hinterlegten Informationen und unterstützt so auf entscheidende Weise die von Unternehmensseite vorgegebene Digitalisierungsstrategie.

In diesem Kontext gewährleistet sou.matrixx_ABSATZ als echter „Allrounder“ die strukturierte Bereitstellung aller Informationen und Vorgänge zu dem jeweiligen Kunden, Partner oder Lieferanten zum Aufbau langfristiger Beziehungen. Im Vertrieb wie im Marketing und der Service-Abteilung lassen sich darüber alle Interaktionen managen, über sämtliche Kontaktkanäle hinweg können die Mitarbeiter jederzeit schnell und kompetent reagieren sowie maßgeschneiderte Strategien, Verkaufsaktionen und Konzepte planen und entwickeln.

>> Mehr dazu unter https://www.sou.de/solutions/absatz

ERP und E-Commerce als schlagkräftiges Doppel

Eine Binsenweisheit, aber nach wie vor so wahr: Gerade mittelständische Firmen sollten über eine effiziente betriebswirtschaftliche Softwareunterstützung verfügen, um alle aktuellen und zukünftigen Kernbereiche IT-seitig transparent abzubilden. Sie ist der Schlüssel für nachhaltiges Ressourcensparen und um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben. Dem Vertrieb kommt in diesem Kontext vielerorts eine besondere Rolle zu. Nach wie vor ist […]

INNOWATECH baut in Sachen ERP auf sou.matrixx

Spezialist für Technologien zur Trinkwasserbehandlung und Desinfektionssysteme entscheidet sich für funktionsstarke Geschäftsprozessmanagementsoftware des ERP-Experten SOU   Schwetzingen und Dresden, 05. August 2020. Der ERP (Enterprise Resource Planning)-Spezialist SOU hat erneut seinen Anwenderkreis im Bereich Maschinen- und Anlagenbau erweitert: Künftig managt die in Empfingen ansässige INNOWATECH GmbH ihre Geschäftsprozesse mit sou.matrixx. Die speziell auf mittelständische Anforderungen […]

Flexibel agieren (können) in unsicheren Zeiten

Im Global Business lässt sich nichts mehr auf den rein nationalen Kontext begrenzen. Im Gegenteil wirken sich Einflüsse in einem zunehmend grenzenlos vernetzen Eco-System weitreichend aus. Dabei können die Effekte direkt wie zeitlich versetzt eintreten und auch Interaktionen beobachtet werden. Vor diesem Hintergrund lassen sich die mittel- und langfristigen Konsequenzen der noch immer andauernden COVID-19-Pandemie […]

Die Presse berichtet

blechnet.com Leistungsfähiges ERP-System für mehr Erfolg +++ Mehr Transparenz in den Prozessen, mehr Effizienz in der Auftragsabwicklung und ein optimiertes, zielorientiertes Controlling und Qualitätsmanagement – das alles wollte die Rime GmbH. Dafür greift sie jetzt auf eine Lösung von SOU zurück … https://www.blechnet.com/leistungsfaehiges-erp-system-fuer-mehr-erfolg-a-933470/

30 Jahre SOU