Suche

Siegel „Innovativ durch Forschung“ für SOU

Stifterverband ehrt ERP-Spezialist für nachhaltiges Engagement in Forschung, Innovation und Unterstützung in der Nachwuchsförderung

 

Schwetzingen und Dresden, 24. November 2020. Bildung stiften, Wissen schaffen, Innovationen ermöglichen – so lautet das Motto des Stifterverbands, einem der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Stetige Innovation hat sich von Beginn an auch die SOU AG auf die Fahnen geschrieben und vor diesem Hintergrund erneut das Siegel „Innovativ durch Forschung“ vom Stifterverband erhalten. Als Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen und Stiftungen zur ganzheitlichen Beratung und Förderung in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation ehrt der Verband regelmäßig jene Unternehmen, die für Staat und Gesellschaft in besonderem Maße Verantwortung übernehmen.

>> www.innovativ-durch-forschung.de

Der in Schwetzingen und Dresden ansässige ERP (Enterprise Resource Planning)-Spezialist SOU bietet mit sou.matrixx eine komplett eigenentwickelte und modular aufgebaute ERP-Lösung, die insbesondere die Anforderungen mittelständischer Unternehmen passgenau abbildet. Eine stetige Weiterentwicklung der Funktionalitäten gewährleistet hierbei auch die Zukunftssicherheit der Lösung. Daneben arbeitet SOU zur aktiven Förderung des akademischen Nachwuchses mit der Staatlichen Studienakademie Dresden zusammen in Form von praxisorientierten Vorträgen rund um die Themen Software und Digitalisierung.

„Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Siegels ‘Innovativ durch Forschung‘ an SOU, schließlich arbeiten wir kontinuierlich daran, unser Kernprodukt sou.matrixx auf Basis modernster Konzepte funktional immer wieder weiterzuentwickeln und technologisch state-of-the-art zu halten“, kommentiert Marco Mancuso, CFO von SOU. „Deutschland zählt nicht umsonst zu den führenden Nationen, wenn es um das Thema Innovation geht. Damit dies so bleibt, gilt es insbesondere auch, den akademischen Nachwuchs frühzeitig an wirtschaftsrelevante IT-Themen heranzuführen, wie SOU beispielsweise mit Vorträgen an der BA Dresden.“

 

Begleitendes Bildmaterial:

Digitalisierung in Zeiten von Corona

Corona und die Folgen: Die Pandemie hat der deutschen Wirtschaft beim Thema Digitalisierung einerseits einen echten Schub gegeben. Jedoch zeigen sich bei vielen Unternehmen auch Defizite bei ihren bisherigen Digitalisierungsbemühungen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverbands Bitkom bei 605 Unternehmen verschiedenster Branchen mit 20 und mehr Beschäftigten […]

Siegel „Innovativ durch Forschung“ für SOU

Stifterverband ehrt ERP-Spezialist für nachhaltiges Engagement in Forschung, Innovation und Unterstützung in der Nachwuchsförderung   Schwetzingen und Dresden, 24. November 2020. Bildung stiften, Wissen schaffen, Innovationen ermöglichen – so lautet das Motto des Stifterverbands, einem der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland. Stetige Innovation hat sich von Beginn an auch die SOU AG auf die Fahnen […]

Anwenderbericht Hans Weidner GmbH

Transparent, effizient und flexibel: Optimales Geschäftsprozessmanagement mit sou.matrixx   Die Herstellung filigraner Komponenten aus technischem Glas gehört zu den anspruchsvollsten Verfahren in der Fertigung, wenn es gilt, durchgängig die höchste Qualität der Produkte zu gewährleisten. Eine buchstäblich glasklare Transparenz wünschte sich die Hans Weidner GmbH auch bei der IT-seitigen Abbildung aller Fertigungsprozesse ebenso wie bei […]

Die Presse berichtet

Das Branchenmagazin „METALL MARKT“ meldet in seiner Oktober/November-Ausgabe: Erfolgreiches Go-Live für sou.matrixx im Metallbau +++ Gleich zwei erfolgreiche ERP-Projektabschlüsse meldet die SOU AG: Genau im Zeitplan ist nach Firmenangaben bei der SAN Stahlbau GmbH, Niederwiesa, und bei der H&K Metallbearbeitung GmbH, Eppingen-Richen, die ERP-Lösung sou.matrixx im Echtbetrieb gestartet worden … Hier geht’s zum Artikel in […]